Diplom - Lehrgang 2021 Seelenregulierung (dsrg)

 

Der Diplom-Lehrgang SEELENREGULIERUNG ist eine Experten - Zertifizierung im Rahmen einer viertägigen Supervision. Du erhältst ein Diplom und ein Gütesiegel und hast die Möglichkeit, als Experte gelistet zu werden, um von Kunden gezielt angefragt werden zu können. Danach ist alle zwei Jahre eine Rezertifizierung im Rahmen eines eintägigen Seminars möglich, um eine gleichbleibende aktuelle und damit auch professionelle Arbeitsweise zu garantieren.

 

 

Termin & Ausbildungsort

Termin: 18. - 21.02.2021

Anmeldeschuss: 18.01.2021

 

Ort: Genuss - und Seminarhotel Riegersburg / Steiermark (AT), 8333 Riegersburg

 

© Genusshotel Riegersburg/Rudi Ferder

Harmonisch in einen idyllischen und traditionsreichen Weinberg eingebettet, liegt das moderne Genuss- und Seminarhotel Riegersburg**** in 8333 Riegersburg in der Steiermark als wunderbar komfortables Refugium für Genießer. In der besonders stillen oststeirischen Landschaft sind moderne, von Tageslicht durchflutete Seminarräume eingerichtet. Über vier Etagen schmiegt sich das Bauwerk in den Hang und bietet von allen Zimmern einen prachtvollen Blick auf die Weiten des steirischen Vulkanlands und die Riegersburg. Diese ist ein steirisches Wahrzeichen auf einem erloschenen Vulkan und galt als die stärkste Festung der Christenheit, die allen Bedrohungen aus dem Osten standhielt.

 

Die Kombination aus Vulkanland - das für Feuer und somit für Kraft und Reinigung steht - in Verbindung mit dem wehrhaften Charakter der Riegersburg - und der behutsamen Integration moderner Hotelarchitektur in die Natur - machen dieses Genuss- und Seminarhotel zu einem perfekten Ausbildungsort für den Lehrgang SEELENREGULIERUNG.

Die Zimmerreservierung ist in Eigenverantwortung durchzuführen und die Kosten für den Hotelaufenthalt sind vom Teilnehmer zu tragen. Im Sinne des Ausbildungslehrganges ist es erforderlich, im Hotel zu logieren.

 

Voraussetzungen

  • Positiv abgeschlossener Lehrgang SEELENREGULIERUNG - Ausbildung zum Clearing- und Rückführungstherapeuten / - leiter inkl. Seelenrückholer.
  • 100 %ige Anwesenheitspflicht beim Diplom-Lehrgang
  • Nach dem Diplom-Lehrgang ist eine schriftliche Diplomarbeit über die erfolgreiche Durchführung eines Clearings, einer Seelenrückholung, einer Rückführung und einer Analyse der Lebensaufgabe bei mindestens zwei Personen (oder Klienten) inkl. schriftlichem Feedback der jeweiligen Person. Wobei die Aufteilung der Methoden zu den jeweiligen Personen frei gewählt werden kann.

  • Nach positiver Beurteilung der Diplomarbeit wird das Diplom ausgestellt.

  • Eine Listung Deiner Kontaktdaten und Homepage ist möglich.

Ausbildungsgebühr

Die Ausbildungsgebühr für den Diplom-Lehrgang inkl. Unterlagen, Diplom und Gütesiegel beträgt € 1.440,- und ist nach Anmeldung zu begleichen - frühestens jedoch ab Jänner 2021. Unterkunft, Verpflegung, Reisekosten und eine allfällige Stornoversicherung sind vom Teilnehmer zu bezahlen.

Die Ausbildungsplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben, nach dem Prinzip "first-come-first-serve".

 

 

Inhalte

Die Ausbildungsinhalte orientieren sich an die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen und können auf die jeweiligen Schwerpunkte situativ angepasst werden.

  • Supervision an Hand von Übungsbeispielen und mitgebrachten Fällen aus der Praxis
  • Verfeinerung der Techniken, Clearing, Rückführung und Seelenrückholung (Meisterklasse)
  • Lebensaufgabe und Seelenziel von Klienten herausarbeiten 
  • Lebensthemen auf spiritueller Ursachenebene erkennen - vom Symptom zur Ursache
  • Die Gruppenrückführung
  • Clearing von Immobilien und Personen auf Quantenebene
  • Umgang mit schwierigen Klienten
  • Vermittlung von neuen Erkenntnissen

Anmeldeformular Diplom Lehrgang Seelenregulierung (DSRG)

Folgende Schritte sind zur Anmeldung erforderlich:

  1. Anmeldeformular ausfüllen und absenden
  2. Zahlung der Lehrgangskosten nach Anmeldung, frühestens jedoch ab 01.01.2021. Bei Anmeldung in 2020, Bezahlung erst im Jänner 2021.

Mit Deiner Anmeldung über das Anmeldeformular akzeptierst Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Jede Anmeldung ist rechtsverbindlich und beinhaltet somit die Bezahlung der gesamten Kursgebühr laut Ausschreibung. Nach erfolgter Anmeldung erhältst Du innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung per E-Mail mit meinen Bankdaten und allen weiteren Informationen. Die Plätze werden nach Zahlungseingang vergeben.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.