worhskop - clearing (C 1)

Besetzungen erkennen und verstehen, mit Gruppenclearing

Können Verstorbene oder andere Wesenheiten einen Menschen besetzen? Sind verstorbene Seelen immer positiv und gibt es böse Geister oder Dämonen? Was hat es mit den Naturgeistern und den Aliens auf sich? Gibt es einen Unterschied zwischen einem Clearing und einem Exorzismus? Auf diese Fragen erhältst Du bei diesem Workshop Antworten. Du erfährst wie Du Dich und Deine Familie vor negativen Energien schützen kannst. Du lernst aktive und passive Schutzmaßnahmen, die erprobt und wirkungsvoll sind.

Ein einfacher Selbsttest für eine mögliche Besetzung durch Fremdenergien und ein Gruppenclearing (spirituelle Reinigung) runden diesen einmaligen Workshop ab.

 

Der Workshop - Clearing wird Deine Einstellung zu Dir selbst und zu Deiner Umwelt verändern. Danach wirst Du ein neuer Mensch sein, freier von Fremdenergien und damit ein Gestalter Deines Lebens und Deiner Zukunft.

workshop inhalte

  • Was sind Fremdenergien?
  • Die Arten von Fremdenergien
  • Warum und wie können Fremdenergien bei einem Menschen eindringen?
  • Die Arten von Besetzungen durch Fremdenergien
  • Wirkungsvolle Schutz- und Reinigungsmaßnahmen
  • Bin ich von Fremdenergien belastet?
  • Gruppenclearing für alle Teilnehmer

Ort: Wien, die genaue Adresse erhältst du nach Anmeldung

Kosten: € 190,- nach Anmeldung fällig

 

Termine:

05.05.2019  10-17 Uhr

(Anmeldeschluss 20.04.2019)

 

13.07.2019  10-17 Uhr

(Anmeldeschluss 01.07.2019)

 

Begrenzte Teilnehmerzahl.

 


Anmeldung für workshop clearing (c 1)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.